Wie stellst du dir deine Zukunft vor?

Wünscht du dir mehr Gelassenheit, Ruhe und tiefe Zufriedenheit?
Möchtest du endlich mehr Qualität in dein Leben bringen, dich sicher fühlen, angekommen und frei sein?

Was meinst du, wie es sich anfühlt, wenn du vollkommen in dir ruhend und energiegeladen den Tag beginnst und abschließt?

Du weckst entspannt die Kinder, reagierst souverän bei Streitigkeiten und Hindernissen.
Du bist gut organisiert, zeigst Verständnis, hast genügend Zeit um mit viel Liebe die Frühstücksdosen vorzubereiten.
Du hilfst den Kindern liebevoll in ihre Jacken und gibst ihnen noch einen „Tschüssi Küssi“, bevor es zur Schule geht.

Dein Arbeitstag ist voll, du hast gut zu tun, aber du siehst es positiv und optimistisch. Du tust, was du kannst. Alles andere kann ruhig bis morgen warten. Du gibst dein Bestes. Akzeptierst deine Grenzen und hast Spaß auf der Arbeit. Hürden nimmst du mit Leichtigkeit an und überwindest sie. Das Gefühl von Sicherheit breitet sich immer weiter aus.

Deine Laune ist gut, du fühlst dich in Balance, nimmst dir Zeit für dich und genießt die Familienzeit mit Kind und Kegel. Dein jüngstes Kind schaut dich dankbar an, weil du mit ihm Zeit verbringst. Das höchste Geschenk – da sie nicht zu kaufen ist. Er merkt, dass du voll bei ihm und nicht in Gedanken woanders bist.

Abends wird mit Leichtigkeit und Freude gemeinsam gekocht oder die Arbeit aufgeteilt. Jeder packt an. Du fühlst dich Eins mit Allem. Alles ist vertraut schön.

Du hörst dein eigenes Lachen und das deiner Kinder, während ihr euer Essen gemeinsam einnehmt. Es herrscht eine harmonische Stimmung. Du ergreifst die Hand deines Mannes und spürst die Liebe in dir und zu ihm.

Im Bad schminkst du dich ab, lässt den Tag Revue passieren, schaust in den Spiegel und denkst dir: „Was für ein perfekter Tag. So muss das Leben sein.“

Dann schlüpfst du zu den Kindern ins Bett und kuschelst. Ihr neckt euch, macht Scherze. Du liest noch ein Buch vor und dann gehst du mit einem Lächeln aus dem Kinderzimmer.

Im Wohnzimmer wartet schon dein Mann auf dich. Du erklärst ihm zärtlich aber selbstsicher, dass du heute etwas Yoga machen möchtest. Er nickt, gibt dir einen liebevollen Kuss und du verkrümelst dich selbstverständlich, weiblich und elegant ins Schlafzimmer, wo die Matte schon bereit liegt. Du gönnst dir deine Zeit für dich, genießt die Yogaübungen und die Meditation. Du bist voller Dankbarkeit und Fülle.

„Warum habe ich nur so lange überlebt, statt zu leben? Wie konnte ich nur die ganz Zeit das Leben in Stress, Druck und Unruhe aushalten? Warum habe ich nicht schon früher etwas geändert?““

Du verstehst es nicht, aber bist so glücklich und tief zufrieden, den Weg gewagt zu haben, dich verändert zu haben, in dich investiert zu haben, um jetzt dieses leichte Leben voller Energie führen zu können.

Es war eine gute Entscheidung. Genauso wie die, noch mal schnell zum Mann ins Wohnzimmer zu laufen und zu ihm unter die Kuscheldecke zu krabbeln.

Möchtest du auch ein Leben in Ruhe, Gelassenheit und Freude?
Möchtest du dein innerstes Licht entfachen und nach Außen tragen?

Dann reserviere dir hier unter diesem Link ein kostenfreies Erstgespräch mit mir. Lass uns schauen, was für dich möglich ist!

Du hast die Wahl, für was entscheidest du dich?
Für das Licht oder die Dunkelheit?

Herzenswarme Grüße

Anika

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.